zuwinsplus.eu

Betriebsbesichtigung HTL Mödling

am 11.12. in Mödling

Am  11. Dezember 2013 besuchten die Lehrlinge und Fachlehrer der Berufsschule in Hodonín die Höhere Technische Lehranstalt in Mödling. Diese Schule bildet Schüler in Baubranche, Elektrobranche, Elektrotechnikbranche, Metall-Maschinen, Wirtschaftsbranche, Holz und Einrichtung aus. Da unsere Gruppe aus Tischlerlehrlingen und Elektrolehrlingen zusammengestellt war, haben wir uns in zwei Gruppen geteilt und sind durch die Werkstätten des jeweiligen Faches gegangen. Die ganz neu gebaute Tischlerwerkstätte hat die Lehrlinge und auch Lehrer total begeistert. Sehr interessant war auch die Tatsache, dass 50% der Schüler Mädchen waren.
Anschließend haben sich alle Teilnehmer bei dem schuleigenen Sägewerk getroffen. Im Sägewerksunterricht wird den Schülerinnen und Schülern gezeigt und beigebracht, wie aus Baumstämmen, Bretter und Pfosten entstehen. Ein umfassendes Wissen über die Holzverarbeitung und der dazu benötigten Geräte wird von den Fachlehrern vermittelt.
Nach dem Mittagessen in der neuen Kantine der Schule ist der Jugendsekretär der Gewerkschaft Bau Holz zu uns gestoßen, um ein paar Informationen über  Gewerkschaften zu erzählen. Die tschechischen Lehrlinge waren überrascht, was so eine Organisation tun kann und wie sie den ArbeitnehmerInnen helfen kann. Selber haben sie noch keine Erfahrung mit Gewerkschaften gemacht. Die Lehrer haben Fragen gestellt, vor allem zum Kollektivvertrag und Lohngruppen.
 

Artikel weiterempfehlen

© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt